Orthopädische Zurichtungen

Bei orthopädischen Zurichtungen handelt es sich um das Anbringen orthopädischer Elemente an Konfektionsschuhe. Wir versuchen dabei die Veränderung so unsichtbar wie möglich zu gestalten. Voraussetzung dafür ist, dass Sie über ein passendes und geeignetes Paar (Konfektions-)Schuhe verfügen. Diese können Sie natürlich auch in unserem Geschäft erwerben.

Beispiele für Zurichtungen:

  • Verkürzungsausgleiche (Absatz- bzw. Schuherhöhungen)
  • Rollen
  • Außen- bzw. Innenranderhöhungen
  • Sohlenversteifungen u.v.m.
Verkürzungsausgleich
Verkürzungsausgleich
Sohlenversteifung
Sohlenversteifung
Rolle
Rolle
 
Schuhhaus und Orthopädieschuhtechnik Steffen Werner